Fachbuch „Handel mit Mehrwert“

Das Buch bietet einen umfassenden Überblick über relevante Themen der Transformation im Handel. Im Fokus von Fachbeiträgen und Handlungsempfehlungen stehen die drei wichtigsten Aspekte der Marktveränderung: Markt und Kunde, neue Geschäftsideen und Geschäftsmodelle sowie Geschäftssysteme und Business-Schnittstellen.

Im Fachbuch „Handel mit Mehrwert“ beleuchten Experten in praxisnah aufbereiteten Fachbeiträgen absatzseitige Veränderungen, neue Geschäftsmodelle, Entwicklungen in der Logistik und Zukunftsthemen wie etwa die Blockchain-Technologie. Das Buch richtet sich mit Lösungsansätzen und konkreten Handlungsanweisungen sowie Fallbeispielen an Entscheidungsträger aus dem Stationär- und Onlinehandel.

Die Hauptkapitel greifen die drei wichtigsten Aspekte der Marktveränderung im Handel auf: Markt und Kunde, neue Geschäftsideen und Geschäftsmodelle sowie Geschäftssysteme und Business-Schnittstellen. Dabei werden sowohl absatzseitige Aspekte wie beispielsweise das Kaufverhalten der Millennials sowie die Konsumerisation des B2B behandelt als auch die neuesten Geschäftsmodelle wie etwa die Sharing Economy, Seamless Shopping und integrierte Plattformen anhand herausragender Praxisbeispiele im Detail skizziert. Gleiches gilt für das Kapitel „Business-Schnittstellen und Geschäftssysteme“, bei denen insbesondere die Neuerungen in der Logistik wie die Digitalisierung der Logistikprozesse, das Thema Same Day Delivery oder das komplexe Thema der urbanen Logistik dargestellt werden. Auch die Zukunftsthemen der exponentiellen Organisation („ExO“), der Blockchain-Technologie sowie zukünftiger Paymentlösungen finden Berücksichtigung.

„Handel mit Mehrwert – Digitaler Wandel in Märkten, Geschäftsmodellen und Geschäftssystemen“ ist als Hardcover sowie als E-Book im Verlag Springer Gabler erschienen (52,99 Euro). Es wird gemeinsam herausgegeben von Professor Gerrit Heinemann, Leiter des eWeb Research Centers der Hochschule Niederrhein in Mönchengladbach, und den beiden Geschäftsführern der Unternehmensberatung Accenture, Thomas Täuber und Mathias Gehrckens.

Teilnahmeschluss ist am 3. April 2019. Viel Glück!

Wir verlosen fünf Bücher!

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen Ihren etwaigen Gewinn zustellen können.

Bitte füllen Sie die mit * markierten Felder aus, damit wir Ihnen Ihren etwaigen Gewinn zustellen können.

Teilnahmebedingungen:
Wer die Tickets gewinnt, entscheidet unter den Einsendungen das Los. Die Gewinner werden auf dem Postweg/per E-Mail benachrichtigt. Teilnahmeberechtigt ist jeder ab 18 Jahren. Mitarbeiter der planet c GmbH dürfen nicht teilnehmen. Die Gewinne können nicht bar ausgezahlt werden. Es werden nur natürliche Personen als Teilnehmer berücksichtigt. Die Teilnahme über Teilnahme- und Eintragungsdienste ist ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Einsendeschluss ist der 3. April 2019.