Unternehmen

Anzeige

Netzwerk für digitales Lernen gestartet

Der Startschuss für das Projekt „Netzwerk für digitales Lernen im Handel“ ist gefallen. Ein Team von Bildungs-, Handels- und eLearning-Experten will damit Handelsunternehmen bei der Einführung und Nutzung digitaler Lernformate unterstützen.

Transparenz ist Trumpf

71 Prozent der deutschen Verbraucher bevorzugen nachhaltige Produkte, wenn Händler vollständige Transparenz zum „ökologischen Fußabdruck“ eines Produkts liefern. 49 Prozent sind bereit, für nachhaltige Produkte mehr zu bezahlen, so eine neue Umfrage.

„Bei uns wird richtig Business gemacht“

Dominik Matyka, Chief Advisor der DMEXCO, spricht im Interview über die Weiterentwicklung der Digitalmesse und die Abgrenzung von der Konkurrenz.

Blick in die Zukunft

Mehr Innovation, mehr Erlebnis, mehr Community – so will die DMEXCO in diesem Jahr ihre Aufwärtstendenz fortsetzen. Die Agenda der Kölner Digitalmesse klingt vielversprechend. Ein Überblick.

„Wir müssen digital immer lokal denken“

Die Metro AG schafft neue IT-Schnittstellen. Timo Salzsieder, Chief Innovation und Chief Solution Officer des Handelskonzerns sowie Chef von dessen Tech-Unit Metronom, über virtuelle Märkte, die zunehmende Komplexität der Systeme und warum der Mensch im Kundenkontakt unersetzlich ist.

Beweglicher Riese

IT-Offensive: Ein Konzern wie Metro hat es in den Zeiten der Digitalisierung gegen agile Wett­bewerber schwer. Die Tech-Unit Metronom soll Bewegung, Start-up-Atmosphäre und neue Technologie in den Konzern bringen.

Erste Hilfe bei der Zweitplatzierung

Die systematische Kundenorientierung gewinnt weiter an Bedeutung und ist eine Voraussetzung für Erfolg. Beim Kongress „ECR live!“ zeigen ein Lebensmittelhändler und sein Industriepartner, wie sich Kategorien und Laden­design in Zusammenarbeit effizienter optimieren lassen.

Stellschrauben für Produktdaten

Die Qualität von Produktdaten ist entscheidend für mehr Sichtbarkeit im Onlinehandel. Aber nicht nur Vermarktungskanäle wie Google Shopping, Instagram, Retargeting-Anbieter oder Preisportale brauchen gut strukturierte und vollständige Datenfeeds.

Entscheiden lernen

Latentes Murren, fehlende Ideen: Es liegt am Chef, wenn Mitarbeiter Dienst nach Vorschrift machen. Denn der muss eindeutige Signale senden und klare Entscheidungen treffen.

Unendliche Weiten

Wie die Crew von Star Trek bisweilen im Weltall droht auch manch Einzelhändler die Orientierung zu verlieren, wenn er auf dem Planeten Erde ein Enterprise-Resource-Planning-System (ERP) implementieren will. Wie Unternehmen ein solches komplexes Großvorhaben professionell angehen.