Personal

Sachbezüge

Zückerchen vom Chef

Von einer Gehaltserhöhung kommt beim Mitarbeiter netto bisweilen nur wenig mehr als die Hälfte an. Das ­frustriert. Mit welchen alternativen ­Zuwendungen Chefs im Jahresgespräch bei ihren Mitarbeitern punkten können – und ­zugleich dem Fiskus ein legales Schnippchen schlagen

Personalpraxis

Alle für einen, einer für alle

Wie im Sport, so sollten auch in Firmen Spielregeln gelten. Denn Fairness ist mehr als ein Gefühl – sie schweißt ein Team zusammen.

Personalpraxis

Analog zum digitalen Ziel

Kundennähe bleibt das „Ah“ und „Oh“ kleiner Geschäfte. Und dazu müssen Händler heute auch auf digitale Kanäle setzen. Welche die passenden sind, das finden Mitarbeiter am besten im täglichen Kundenkontakt heraus.

Nachfolge

Zu treuen Händen

Viele Einzelhändler wollen oder müssen bei der Staffelübergabe einen guten Preis erzielen. Wie Firmenchefs eine Nachfolge langfristig vorbereiten und den richtigen Übernahmekandidaten finden.

Personalpraxis

Schöne Bescherung

Weihnachtsgeschenke für Arbeitnehmer stammen in der Regel aus zwei unterschiedlichen Quellen: vom Chef oder vom Kunden respektive Lieferanten. Um Konflikte um die Präsente zu verhindern, bedarf es transparenter Spielregeln.

Recruiting

Filialen suchen händeringend Fachkräfte

Die Suche nach geeignetem Personal gestaltet sich sowohl für die Filialen als auch für die Zentralen von Handelsunternehmen schwierig, so eine neue Studie. Allerdings machen sich Fachkräfte für die Fläche besonders rar.

Rund um den Kirchturm

Heimat, Arbeiten und Jobsuche gehören für Fachkräfte im Handel untrennbar zusammen. 91,3 Prozent der Befragten ist es „wichtig“ oder „sehr wichtig“, dass ihr Arbeitsplatz in der Nähe ihres Wohnortes liegt, so eine aktuelle Studie.

Personal

Achtungserfolg

Leistung muss sich lohnen. Darum trägt die Überweisung am Monats­ende auf jeden Fall zur Motivation bei. Eine ­weichere ­Währung, aber nicht minder an­spornend, ist die Aufmerk­samkeit, die ein Vorgesetzter seinem Mitarbeiter schenkt.

Durchstarten statt durchstehen

Ein längeres Arbeitsleben setzt gute Gesundheit voraus. Deshalb fördert die Politik verstärkt die Prävention – auch in kleinen Unternehmen.

Berufsbildung

Netzwerk für digitales Lernen gestartet

Der Startschuss für das Projekt „Netzwerk für digitales Lernen im Handel“ ist gefallen. Ein Team von Bildungs-, Handels- und eLearning-Experten will damit Handelsunternehmen bei der Einführung und Nutzung digitaler Lernformate unterstützen.