Alle Informationen für den Handel

Pure Player

Unternehmen

Was wirklich zählt

Mit dem zurückliegenden Weihnachtsgeschäft ist für den Einzelhandel ein Jahr gewaltiger Disruptionen zu Ende gegangen. Die digitale Transformation der Branche wird überlagert von einer nachlassenden Kauflaune. Dass immer mehr Verbraucher ins Internet abwandern, merken vor allem jene Unternehmen, die ein kostspieliges stationäres Portfolio unterhalten. mehr...

Markt

Make-up Artist

Mit Frauen in Führungspositionen trimmt Douglas-Chefin Tina Müller den etwas erfolgsmüde gewordenen Branchenprimus. Im neuen Jahr greift die verjüngte Marke im harten Wettbewerb auf dem Schönheitsmarkt mit gespitzten Sortimenten und einer premiumorientierten Preisgestaltung an. mehr...

Markt

Küss die Wand

In der schwäbischen Provinz kann man der Bergfreunde GmbH beim Aufstieg zuschauen. Die Geschäftsführer Ronny Höhn und Matthias Gebhard entwickeln den Onlineshop für Bergsport-, Kletter- und Outdoorausrüstung zum größten Pure Player der Branche in Deutschland. mehr...

Markt

Großer Player

Als Teenager erwirtschaftete Tarek Müller mit Pokerzubehör bereits einen Millionenumsatz. Nun dreht der Geschäftsführer der Otto-Tochter About You das große Rad. Mit wegweisender E-Commerce-Technologie und starken Eigenmarken will der schnell wachsende Fashion-Pure-Player zu den europäischen Marktführern aufschließen. mehr...

Markt & Marketing

Mehr Erlebnis im Laden

Stationäre Ladengeschäfte liegen in Sachen Erlebnis immer noch vor dem Online-Handel. Doch dieser holt langsam auf,  so eine Untersuchung des ECC Köln in Kooperation mit IBM Deutschland und CoreMedia. mehr...