Alle Informationen für den Handel

Digitalisierung

Agenda

Pluralisierung der Plattformen

Beim Deutschen Handelskongress diskutiert die Branche entlang des Mottos Kunde. Macht. Handel. über die Chancen des Technologie­wandels. Künstlicher Intelligenz gehört die Zukunft. Doch die digitale Transformation erfordert heute schon Bündnisse von Politik, Mittelstand und Groß­unternehmen im Kampf gegen Amazon und Co. mehr...

Markt

„Deutsche Händler arbeiten systematisch“

Mit dem Future Readiness Index hat KPMG erstmals versucht, die Zukunftsfähigkeit des deutschen Handels zu evaluieren. Stephan Fetsch, Head of Retail bei der Wirtschaftsprüfungs­gesellschaft, bewertet die Studien­ergebnisse, rät zu mehr Kundenzentrierung und erklärt, warum Plattformen zu Lebensbewältigungspartnern avancieren. mehr...

Agenda

Plattform in Sicht

Wie Otto und andere Handelshäuser mit langer Vergangenheit ihre Geschäftsmodelle digitalisieren und den damit verbundenen Kulturwandel vorantreiben, erfuhren Besucher der Neocom in Bonn. Der Kongress für den Multichannel-Handel feierte eine gelungene Premiere am neuen Standort. mehr...

Unternehmen

Agonie und Avantgarde

Das Jahr neigt sich dem Ende zu. Und auch wenn es für einen ersten Rückblick zu früh sein mag – die grobe Richtung in unserer Branche ist klar: Die ungeheure Dynamik der digitalen und technologischen Veränderungen lässt den traditionellen Einzelhandel ganz schön alt aussehen. mehr...

Unternehmen

Transformation in Endlosschleifen

Fällt das Wort Omnichannel, bekommen es viele Händler mit der Angst zu tun. Denn ein solches Modell ist teuer, komplex und schwierig zu integrieren. Mittlerweile bespielen aber auch viele kleine Händler virtuos die unterschiedlichen Kanäle. mehr...