Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Zwei-Faktor-Authentifizierung" ergab 79 Treffer.

Verbraucherstimmung bleibt gut

Verbraucherstimmung bleibt gut Das HDE-Konsumbarometer sinkt im August zwar den zweiten Monat in Folge leicht, bleibt aber insgesamt auf einem hohen Niveau. 08.08.2017 © Igor Vitomirov/Fotolia © Handelsblatt [...] Steuern profitieren. Das HDE-Konsumbarometer trübte sich im August im Vergleich zum Vormonat ein zweites Mal in Folge ein. Gleichwohl liegt der Wert noch deutlich über dem bisherigen Tiefstand vom Beginn [...] Personen zur Anschaffungsneigung, Sparneigung, finanziellen Situation und anderen konsumrelevanten Faktoren. Es bildet nicht das aktuelle Verbraucherverhalten ab, sondern die erwartete Stimmung in den kommenden mehr

HDE-Konsumbarometer
Verbraucherstimmung weiter auf Talfahrt

HDE Die Verbraucherstimmung hat sich negativ entwickelt. Das HDE-Konsumbarometer fällt im Mai den zweiten Monat in Folge auf einen bisherigen Tiefstwert. Noch nie musste laut HDE binnen eines Monats ein [...] Personen zur Anschaffungsneigung, Sparneigung, finanziellen Situation und anderen konsumrelevanten Faktoren. Es bildet nicht das aktuelle Verbraucherverhalten ab, sondern die erwartete Stimmung in den kommenden mehr

HDE-Konsumbarometer
Verbraucherstimmung weiterhin auf niedrigem Niveau

einmal gestoppt. Die Auswirkungen der Coronakrise sorgen dafür, dass das HDE-Konsumbarometer den zweitschlechtesten Wert seit seinem Start 2016 erreicht. So wie die Einschränkungen des öffentlichen Lebens von [...] Personen zur Anschaffungsneigung, Sparneigung, finanziellen Situation und anderen konsumrelevanten Faktoren. Es bildet nicht das aktuelle Verbraucherverhalten ab, sondern die erwartete Stimmung in den kommenden mehr

Die Shoppinglaune steigt

Anstieg der Verbraucherstimmung im April deutet auf eine stabile Entwicklung des privaten Konsums im zweiten Quartal hin. 03.04.2018 © Getty Images/Guido Mieth Anklicken zum Vergrößern „Die Verbraucherstimmung [...] Personen zur Anschaffungsneigung, Sparneigung, finanziellen Situation und anderen konsumrelevanten Faktoren. Es bildet nicht das aktuelle Verbraucherverhalten ab, sondern die erwartete Stimmung in den kommenden mehr