Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Zwei-Faktor-Authentifizierung" ergab 79 Treffer.

Am liebsten mit Passwort

Mobilgerät mit 44 Prozent. Entsprechend den Anforderungen der 2-aus 3-Faktor-Authenitifzierung von PSD2 nannten die Befragten jeweils die zwei Maßnahmen, die sie bevorzugen. Die aktuelle Studie „Lost in Transaction“ [...] von etwas, das sie wissen, wie etwa Passwort oder Pin. Biometrie liegt allerdings bereits auf Platz zwei: 73 Prozent der Deutschen fühlen sich wohl damit, ein Element zu nutzen, das einzigartig für ihre Person [...] für sicherer als andere Verfahren.  Claire Gates, CEO Paysafe Pay Later sagt: „Biometrische Authentifizierung ist ein sehr sicheres Verfahren für Online-Bezahlvorgänge. Onlinenutzer und Bankkunden sind mehr

Onlinebetrug besser vorbeugen

stärksten von Identitätsdiebstählen (71 Prozent) betroffen sind, Phishing ist mit 66 Prozent die zweitgrößte Gefahr und Kontodiebstahl liegt mit 63 Prozent an dritter Stelle. Populärstes Ziel der Betrüger [...] die Ausübung ihrer Tätigkeit benötigen. Darüber hinaus sollten Online-Händler stets die Zwei-Faktor-Authentifizierung nutzen. Dabei benötigt der Mitarbeiter neben einem Passwort auch einen temporär erzeugten [...] es ratsam, mit einem Inkasso-Service-Dienstleister zusammenzuarbeiten. 5. Affiliate Fraud Es gibt zwei Arten von Affiliate-Betrug, die beide das Ziel haben, mehr Geld von einem Affiliate-Programm durch mehr

Open Banking
Die Zukunft ist offen

Open Banking Die Zukunft ist offen Die zweite Stufe der Zahlungsdienstrichtlinie PSD2 ist ­gezündet: Banken müssen Schnittstellen zu Konten für von der Bankenaufsicht zugelassene Unternehmen öffnen. Eine [...] viele Händler vor allem an die starke Kundenauthentifizierung, die seit Kurzem Pflicht ist. Eine zweite Veränderung, die mit der neuen Zahlungsdienstrichtlinie einhergeht, hat zwar weniger Aufsehen erregt [...] Gibt es Risiken, etwa beim Datenschutz? Streng genommen, sind die Anforderungen an die Nutzer-Authentifizierung und den Datenschutz höher als vorher. Der Zugriff erfolgt nur mit expliziter Zustimmung des mehr

Dämpfer zum Jahresstart

Konjunktur und die Eintrübung der wirtschaftlichen Stimmung, die seit dem Frühjahr und besonders in der zweiten Jahreshälfte 2018 zu erkennen sind, zeigen sich auch im Verlauf des HDE-Konsumbarometers. 04.12.2018 [...] hin. Für die Monate nach dem Jahreswechsel ist allerdings der Konjunkturpessimismus ein relevanter Faktor. Zwar dürfte die gute Entwicklung am Arbeitsmarkt positive Effekte für die Verbraucherstimmung haben [...] Personen zur Anschaffungsneigung, Sparneigung, finanziellen Situation und anderen konsumrelevanten Faktoren. Es bildet nicht das aktuelle Verbraucherverhalten ab, sondern die erwartete Stimmung in den kommenden mehr