Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Voice Commerce" ergab 36 Treffer.

Prognose
Was Kunden bis 2025 vom Handel erwarten

Prognose Was Kunden bis 2025 vom Handel erwarten Verbraucher wünschen sich in Zukunft mehr digitale kontaktlose Bezahlmöglichkeiten und stehen dem Einkauf über Smart-Home-Geräte ausgeschlossen gegenüb mehr

Shopsysteme
Warum Headless E-Commerce nicht immer erste Wahl ist

Shopsysteme Warum Headless E-Commerce nicht immer erste Wahl ist In der Coronakrise bauen Händler ihre E-Commerce-Aktivitäten aus. Oft setzen sie auf Headless-Systeme, die Inhalte von der Darstellung in [...] uswahl will im E-Commerce wohlüberlegt sein. © Elaboratum Florian Harr ist Principal Consultant bei Elaboratum mit Schwerpunkt in den Bereichen Business-Prozesse und Digital Commerce Technology. Viele [...] Shopware) wurden Frontend und Backend funktional deutlich getrennt. Doch im Bereich E-Commerce steht der Begriff „Headless commerce“ heute für mehr als nur die fachliche Trennung von Frontend und Backend. Head mehr

Voice Commerce
Sprachassistenten erobern den Alltag

Voice Commerce Sprachassistenten erobern den Alltag Mit der zunehmenden Verbreitung von Sprachassistenten und Smartspeakern entwickelt sich Voice Commerce zum nächsten großen Trend. Jeder dritte Internetnutzer [...] tware per Voice. Vor allem die 50- bis 59-Jährigen (53,2 Prozent) stellen den Sprachassistenten gerne Wissensfragen. Bei der Navigation greifen insbesondere Männer sehr häufig auf die Voice-Technologie [...] Entertainmentinhalte ab, hören Musik oder lassen sich Filme streamen. 21,2 Prozent wiederum nutzen Voice, um Funktionen im Smarthome wie Lampen, Heizungen oder Rolläden zu steuern. Weitere 18,6 Prozent verwalten mehr

Shopping auf Zuruf

Experten kein Zweifel daran, dass Conversational Commerce die nächste Stufe der Handelsevolution nach E-Commerce und Mobile Commerce bildet. Denn Voice ist bequem. Der Kunde muss nur noch seine Kaufwünsche [...] g digitaler Technologien investiert wird“. Wie Händler sich im Wettbewerb mit den dominanten Voice-Commerce-Playern Google, Apple, Facebook und Amazon (GAFA) Gehör verschaffen können, zeigt Rewe. Robert [...] wächst monatlich um fünf bis zehn Prozent“, so Zores. Dabei mache Rewe kaum Werbung für das Angebot. Voice braucht Kooperation In den USA bieten schon mehr als 40 Prozent der Händler sprachgesteuertes Shopping mehr