Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Software" ergab 150 Treffer.

Datamining: Marktanalyse 3.0

Händler können mit der Software ihre Preise optimieren und das Sortiment anpassen. Die Analyse kann je nach Firmengröße und Bedarf skaliert werden und als Software-as-a-Service, als Data-as-a-Service oder [...] aus Leipzig, erstellt Onlinemarktanalysen für Webshops und Markenhersteller. Lösungen wie ihre Software „Blackbee“ könnten zum unverzichtbaren Standard für den Onlinehandel mit Massenprodukten werden [...] Sammeln und den Abgleich großer Datenmengen. Als wissenschaftliche Mitarbeiterinnen wollten sie eine Software entwickeln, die Big Data auf vielen Seiten im Internet sammeln und vergleichen konnte. Im Jahr 2010 mehr

EHI-Studie
Handel setzt auf flexible Kassenlösungen

oder teilweise erneuern. Die Kassensoftware hat ein Durchschnittsalter von 6,8 Jahren. 58 Prozent der befragten Unternehmen wollen in den kommenden zwei Jahren neue Kassensoftware einsetzen. Ein knappes Drittel [...] Handelsbefragung "POS-Systeme 2020": „Das führt außerdem dazu, dass Investitionen in Kassenhard- und Kassensoftware nach wie vor einen großen Anteil der IT-Investitionen ausmachen.“ Insgesamt ist die Anzahl der mehr

Onlinemarktplätze
Ohne Konzept

Kooperation mit der Zeitschrift Internet World Business zufolge seine KPIs mithilfe von spezieller Software. Und auch beim operativen Betrieb agieren die Firmen zumeist händisch in einem digitalen Zukunftsmarkt: [...] also Produktlistings manuell beziehungsweise über Excel-Listen. Die Automatisierungschance von Spezialsoftware zur Artikeleinstellung oder Auftragsabwicklung wird nur von gut jedem dritten Anbieter genutzt mehr

Bis auf den Seelengrund

Displays, das Augsburger Unternehmen Echion AG, den Testeinsatz mit der Software Adback fort. In den Visionen der Softwareentwickler ist Kamerabeobachtung jedoch nur der Anfang: Durch die digitale Analyse [...] enge Grenzen“, glaubt Thomas Fehn, Gründer der Firma Pyramics. Das Berliner Start-up entwickelt Analysesoftware, mittels der Konsumenten bei der Wahrnehmung von Reklametafeln und Werbedisplays beobachtet werden [...] seien beim Blick auf ein Plakat oder ein Display ohnehin viel zu wenig ausdrucksstark, als dass eine Software daraus Gemütszustände herauslesen könnte, betont Pyramics-Manager Fehn. Daten sind pures Gold wert mehr