Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Pop-up" ergab 36 Treffer.

Schluss mit Yippiejaja

von bestehenden Formaten abzugrenzen“, meint Eva Stüber vom IFH Köln. Anbieter Toom drängt etwa mit Pop-up-Stores bereits in stark frequentierte Innenstädte vor, Wettbewerber Jeez liefert als mobiler Baumarkt mehr

Der menschliche Faktor

Testsession im Laden. Showrooms und Kundenpoints haben in der Regel 24/7 geöffnet und sind teilweise als Pop-up-Store oder temporäre Mediencontainer an Citybaustellen konzipiert. Denn wenn der Prophet nicht zum mehr

Transformation 2020
Visionen für den Handel der Zukunft

zudem ein nettes Café, spannende Workshops, interessante Lesungen oder gar einen coolen Instagram-Pop-up-Store, dann fördert dies die Kundenbindung. Denn wenn der Kunde etwas entdeckt, was er in der Region mehr

„Stationär ist nicht tot. Aber stationär wird anders

k. Aber noch ein Wort zu den Handelsflächen. Wir werden mehr temporäre Flächen bekommen und mehr Pop-up-Stores. Diese Entwicklung schafft für einen Händler neue Möglichkeiten. Er kann 100 Quadratmeter mehr