Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Nonfood-Handel" ergab 8 Treffer.

Alles so schön billig

der Discounter in Deutschland ist ein Phänomen“, sagt Joachim Stumpf, Geschäftsführer der BBE Handelsberatung. „Auf der einen Seite wird hierzulande traditionell ein hoher Qualitätsanspruch gepflegt, auf [...] Ebenso kommen Off-Price-Konzepte wie TK Maxx, der europäische Ableger des US-amerikanischen Einzelhandelskonzerns TJX Companies, oder Saks Off 5th, die Designer-Outlet-Filialen der New Yorker Luxus-Warenhauskette [...] untersuchte KPMG gerade Agglomerationsmuster und ihre Effekte. Die These: Nachhaltig erfolgreiche Handelsstandorte entstehen durch Agglomeration verschiedener Sortimente und Dienstleistungen. In räumlicher Nähe mehr

Stromfressern auf der Spur

entspricht. Solche Stromfresser kann Hanold, kaufmännischer Leiter des baden-­württembergischen Einzelhandelsunternehmens, nun auf einfache Weise ausfindig machen – dank intelligenter Stromzähler und eines Onl [...] Energie einsetzt und wo genau es sich lohnt, Effizienzmaßnahmen durchzuführen. Energiesparen ist im Handel ein wichtiges Thema, aus Gründen des Umweltbewusstseins, aber auch aus rein wirtschaftlicher Not [...] 2017“ liegen die durchschnittlichen Energiekosten pro Jahr und Quadratmeter Verkaufsfläche im NonFood-Handel bei 28,95 Euro und machen damit einen Anteil von 1,3 Prozent des Nettoumsatzes aus. Angesichts mehr

Risikofaktor Mensch

kann sich der Handel gegen Cyberrisiken wappnen? Darüber diskutieren auf Einladung des HDE Experten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft im Rahmen der Veranstaltungsreihe Forum Handel 4.0. Ergebnis: [...] Naivität der Nutzer Dass dies nicht einfach ist, weiß Babett Krokowski, Head of Internal Audit beim Nonfood-Discounter Tedi. Denn die Schwachstelle sitzt häufig vor dem Bildschirm. „Das Passwort kann noch [...] nicht schlimm. Schlimm ist aber, dass wir bislang so wenig dagegen tun.“ Informationen des Forums Handel 4.0 zur IT-Sicherheit finden Sie hier , zur Allianz für Cybersicherheit geht es hier . mehr

“Aus eins und eins wird drei”

Milka. Von Mirko Hackmann 15.08.2017 © Rewe digital im Carlswerk/Köln Herr van Oosten, beim Handelslogistikkongress vor drei Jahren sprachen Sie davon, dass Rewe ­mindestens sieben Jahre benötigen werde, um [...] klassischen sowie über die digitalen Medien. Hier investieren wir kontinuierlich und bieten unseren Handelspartnern einen Mehrwert. Dies ist jedoch nur ein Teil der sogenannten „Shopper Journey“. Im weiteren Verlauf [...] miteinander zu verknüpfen. Und das gelingt nicht ohne eine enge Zusammenarbeit von Industrie und Handel. Seit dem vergangenen Jahr verfolgen Rewe und Mondelēz International gemeinsam einen Omnichannel-Ansatz mehr