Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Geschäftsführer" ergab 285 Treffer.

Operation Ding Dong

Onlineshops aufrüsten. „Die Branche ist im Aufbruch. Es wird viel investiert“, sagt Günther Guder, geschäftsführender Vorstand des Bundesverbands des Deutschen Getränkefachgroßhandels. Kein kurzfristiger Trend [...] vermeiden. Das Mitte 2017 gegründete Kölner Start-up, zu dessen Machern der frühere Bitburger-Geschäftsführer Werner Wolf gehört, setzt auf Kooperation. Investoren sind drei Fachgroßhändler: Beckröge aus [...] s, steht Getränke Hoffmann – eine Tochter der Radeberger Gruppe. Niels Lorenz, Sprecher der Geschäftsführung von Radeberger, sieht Durstexpress als „ideales Fundament im wachsenden Onlinebestell- und mehr

Ökonomie des Netzwerks

Vorsitzender der Geschäftsleitung bei Carl Kühne, Dieter Hieber, Geschäftsführer von Hieber’s Frische Center, und Michael Rybak, Geschäftsführer bei Rossmann. Vertiefende Fachforen greifen aktuelle Fragestellungen [...] handeln – und zwar gemeinsam. Denn ­Kooperation ist die Voraussetzung für Erfolg. Von Thomas Fell, Geschäftsführer GS1 Germany 11.06.2019 © Diebold Nixdorf Thomas Fell Von künstlicher Intelligenz über das Internet mehr

Erste Hilfe bei der Zweitplatzierung

„Efficient Consumer-Response“: Gebauer's-Geschäftsführer Guido Empen. Input vom Industriepartner „Manfred Gebauer war ein Pionier der Frische“, erzählt Geschäftsführer Guido Empen. Der Firmengründer fuhr in [...] tspunkte und nicht zuletzt der Flächenanteile des Wettbewerbs zeichnet Gerhard Fordermaier, Geschäftsführer der Agentur F+T Shoppermarketing, verantwortlich. „Wir haben Daten zu 60 Warengruppen erhoben mehr

Einträchtig

Jahren ist Tobias Schaber im Begriff, das elterliche Unternehmen zu übernehmen. Der angehende Geschäftsführer eines Trachtenmodenladens im Allgäu verbindet die Hingabe ans Produkt mit Innovationsgeist: Er [...] passenden Stil“, so Schaber. Individuelle Bekleidungskonzepte für Unternehmen Der angehende Geschäftsführer will künftig „Tradition und Zukunft unter einen Hut bringen“. Deshalb zieht die Digitalisierung mehr