Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "DIY-Branche" ergab 15 Treffer.

„Die Do-It-Yourself-Branche ist unter Handlungsdruck‟

„Die Do-It-Yourself-Branche ist unter Handlungsdruck‟ Den traditionellen Do-IT-Yourself (DIY)-Playern ist es wie der gesamten Branche bisher noch nicht gelungen, auf den Zug der Digitalisierung aufzuspringen [...] wird laut „IFH-Branchenreport Onlinehandel“ in den kommenden Jahren zu den Onlinewachstumsbranchen zählen und den Onlineanteil bis 2020 mindestens verdoppeln. Das ist auch bitter nötig, um den DIY-(Online-)Markt [...] nden Service in der Branche ist Click & Collect. Damit werden zum einen die Herausforderungen für Logistikdienstleister – zum Beispiel beim Versand von sperrigen oder schweren DIY-Artikeln – umgangen, mehr

Knaubers Innovation Store – Im Reich der Fantasie

Ines Knauber-Daubenbüchel Der Verdrängungswettbewerb im Do-it-yourself-Handel (DIY) ist hart, schon die Branchenbezeichnung ist ein Hinweis auf die Herausforderung. Denn gerade Heimwerker und handfeste [...] erzählt Ines Knauber-Daubenbüchel. Während Herbert, ein Pionier der DIY-Branche in Deutschland und langjähriger Vorsitzender des Branchenverbands, die Handelssparte vorantrieb, hatte die Juniorchefin früh erkannt [...] dem Handelsverband Heimwerken, Bauen und Garten (BHB) wird sich der Marktanteil des Onlinehandels im DIY von derzeit rund fünf Prozent bis zum Jahr 2030 verfünffachen. Überdies ist eine Intensivierung der mehr

Baumärkte auf Erfolgskurs

Die Unternehmen des deutschen DIY-Handels sind auch im Geschäftsjahr 2016 weiter auf Erfolgskurs: Mit einem Gesamtbruttoumsatz von 18,24 Milliarden Euro konnte die Branche im vergangenen Jahr ein Umsatzplus [...] : der Branchenverband geht von einem Umsatzwachstum von 1,3 Prozent aus. Bei flächenbereinigter Betrachtung erwartet man ein Umsatzwachstum von rund 1,0 Prozent. Damit liegt der Branchenverband auf einer [...] ätze am gesamten Marktvolumen des erweiterten DIY-Kernmarkts (Bau- und Heimwerkermärkte, Fachhandel, Kleinbetriebsformate und Distanzhandelsumsatz mit DIY-Kernsortimenten/ 47,9 Milliarden Euro in 2016) mehr

Studie
Stationäre Geschäfte prägen den Handel

-Umsatzes. Den zweitgrößten Anteil an den Umsätzen der Top 1.000 hat DIY & Einrichten. Rund 14 Prozent entfallen auf diese Branche, in der einige Unternehmensübernahmen zum Beispiel durch XXXLutz im Bereich [...] Einzelhandelsumsatzes (526,8 Milliarden Euro), so eine neue Studie. 02.10.2019 © XXXLutz Der Bereich DIY & Einrichten hat den zweitgrößten Anteil an den Umsätzen der größten stationären Vertriebslinien; der [...] Einzelhandel dominiert den Gesamtmarkt in diesem Segment. © EHI Der Onlinehandel treibt das Wachstum der Branche, doch der stationäre Handel bleibt ihre tragende Säule. Der Umsatz der Top 3 stationären Handels mehr