Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "BVDM" ergab 9 Treffer.

Logistik
Entscheidend ist an der Rampe

beinhaltet erheblichen Sprengstoff. Von André F. Kunz, Geschäftsführer Handelsverband Möbel und Küchen (BVDM) 08.10.2019 © Getty Images/Monty Rakusen Schneller liefern: In der Möbel- und Küchenbranche besteht [...] besteht dringender Handlungsbedarf. Bereits vor einigen Jahren hat der Handelsverband Möbel und Küchen (BVDM) zusammen mit dem Verband der Deutschen Möbelindustrie (VDM) und dem Bundesverband Möbelspedition [...] Notwendigkeiten und Bedürfnisse des Handels in ZIMLog einfließen und Berücksichtigung finden. Der BVDM steht den Möbelhandelsunternehmen für eine erste Kontaktaufnahme gerne zur Verfügung. Die bisherigen mehr

“Die Vielfalt leidet”

wird eine große Rolle spielen. Rund 2.000 Möbelläden mussten bereits aufgeben, bis 2020 werden nach BVDM-Schätzung weitere 600 schließen. In welchen Segmenten und mit welchen Strategien bieten sich Nischen [...] Um neue Lösungen für die Möbellogistik zu entwerfen, gründete der Handelsverband Möbel und Küchen (BVDM) zusammen mit den Branchenverbänden AMÖ (Bundesverband Möbelspedition und Logistik), VDM (Verband mehr

Wettbewerb im Möbelhandel: Schick mir die Schrankwand

Milliarden Euro, meldete der Bundesverband des Deutschen Möbel-, Küchen- und Einrichtungsfachhandels (BVDM), verbunden mit „optimistischen Erwartungen“ für 2016. Das Institut für Handelsforschung (IFH) sieht [...] rund 9 000 Möbelläden in Deutschland könnten bis zum Jahr 2020 noch fast 600 schließen, schätzt der BVDM. Seit der Jahrtausendwende mussten bereits rund 2 000 Unternehmen aufgeben. Dank starker Einkaufs [...] voran Rund zwei Milliarden Euro brutto und damit gut sechs Prozent des Gesamtumsatzes wurden laut BVDM im Vorjahr online mit Möbeln und Küchen umgesetzt. Das ist weit entfernt vom Ausmaß der Marktumwälzung mehr

“Wettbewerb um die besten Standorte”

“Wettbewerb um die besten Standorte” Die Entwicklung des Möbel-, Küchen- und Einrichtungsfachhandels stagniert. Thomas Grothkopp und André F. Kunz über die Banalisierung des Angebots, virtuelle Einkau mehr