Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Recht" ergab 469 Treffer.

Onlinevertrieb
Ins rechte Licht gerückt

Onlinevertrieb Ins rechte Licht gerückt Der Onlinehandel hat gegenüber dem stationären Handel einen Nachteil: Potenzielle Kunden können die Waren weder anfassen noch im Original anschauen. Daher ist es [...] sorgt für Transparenz und stärkt das Vertrauen der Verbraucher. Zudem ist es wichtig, das Produkt ins rechte Licht zu rücken. Den Artikel beispielsweise mittels kleiner Scheinwerfer richtig auszuleuchten, ist mehr

Verbraucherschutz
Wie der Kunde zu seinem Recht kam

Verbraucherschutz Wie der Kunde zu seinem Recht kam Umfassende Rechte für Verbraucher sind heute in den meisten Industrieländern selbstverständlich. Doch bis dahin war es ein weiter Weg, wie ein Blick [...] Thema. So heißt es ganz klar zur Bierqualität: „Wenn ein Bierschenker schlechtes Bier macht oder unrechtes Maß gibt, soll er gestraft werden.“ Das Strafmaß fällt mancherorts wenig zimperlich aus. Wer etwa [...] Kraft im „Kriegsausschuss für Konsumenteninteressen“. Dieser will Preistreibereien bekämpfen, für gerechte Rationierungen eintreten und zu einem sorgsamen Umgang mit Vorräten erziehen. In der Weimarer Republik mehr

Black Friday
Werbung mit Wortmarke weiterhin riskant

Abmahn- und Kostenrisiken verbunden. Dr. Peter Schröder , Bereichsleiter Recht und Verbraucher­politik beim HDE und Syndikusrechtsanwalt Kontakt:  schroeder(at)hde.de [...] Fragen wird sich nun der Bundesgerichtshof auseinandersetzen, denn die Entscheidung ist noch nicht rechtskräftig. Dies bedeutet aber auch, dass die Löschungsanordnungen des DPMA auch in Bezug auf Elektro- und mehr

Baumarktbranche
Neues schaffen

Trendstores an das „Verkaufsmutterschiff“ ist feinsinnig-​dezent gehalten. Ausrichtung an Megatrends Recht verstanden: Baumärkte mutieren nicht flächendeckend zur Hipster-Bude. Das Brot- und Buttergeschäft mehr