Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Politik" ergab 250 Treffer.

Sozialpolitik: Lieber gut arbeiten

Sozialpolitik: Lieber gut arbeiten Fit oder fertig? Das Demografieprojekt „ZusammenWachsen-ArbeitGestalten“ hat die Sozialpartner an einen Tisch gebracht. Herausgekommen sind konkrete Maßnahmen, die dem [...] Förderung der psychischen Gesundheit. Eine Demografieanalyse bildet die Grundlage für eine personalpolitische Bestandsaufnahme und die frühzeitige Einleitung zielgerichteter Maßnahmen. Yasmin Fahimi zog [...] ium für Arbeit und Soziales betonte die gesamtgesellschaftliche Bedeutung, auf betrieblicher, politischer und sozialpartnerschaftlicher Ebene verschiedene Akteure an einen Tisch zu bringen und so zu p mehr

Politik für den Handel der Zukunft

lebenswerter Innenstädte kann dazu einen wesentlichen Beitrag leisten. Eine Politik für den Handel ist daher auch eine Politik gegen die Verödung von ländlichen Räumen und von Innenstädten. Geschäfte in [...] Ausrichtung und die Rückgewinnung der Glaubwürdigkeit gerade in wirtschaftspolitischen Fragen. Dazu gehört auch ein grundsätzlich anderer Politikstil im Umgang mit der Wirtschaft und ihren Bedürfnissen. In unserer [...] Missstände die Politik reflexartig mit Regulierung auf den Plan rufen, jedoch systemische Missstände nur schwer angegangen werden. Umso mehr Anstrengungen unternehmen wir in der Politikberatung, dass das Kind mehr

Vom Aktionismus einer politischen Kommission

Vom Aktionismus einer politischen Kommission Um die Rechte von Verbrauchern, Landwirten und Whistleblowern zu stärken, hat die Europäische Kommission drei Richtlinienvorschläge vorgelegt. Doch die restriktiven [...] ausgesprochen schädlich auf den Handel auswirken werden. Überdies zeugen sie von einem klaren politischen Kalkül: Durch das Aufgreifen von Verbraucherthemen hofft die Kommission bei den Bürgern an Popularität [...] Schnittstelle zum Verbraucher positionierte Branche wie der Handel ist für einen solch dirigistischen Politikansatz besonders leicht zu instrumentalisieren. Um welche Richtlinienvorschläge geht es konkret? Sammelklagen mehr

„Wir brauchen ein wirtschaftspolitisches Narrativ“

Bundeskanzlerin? Sanktjohanser:  Eine klare Position in ordnungspolitischen Fragen. Denn Wirtschaftspolitik ist im Wesentlichen Ordnungspolitik. Zurzeit sind alle Parteien inklusive CDU und CSU sehr darauf [...] vielfach zu kurz. Wir brauchen also auch ein wirtschaftspolitisches Narrativ. Über mittlerweile viele Jahre mussten wir erleben, dass Pflöcke in der Sozialpolitik eingeschlagen werden. Die nicht minder legitimen [...] nahezu alle ihre arbeitsmarkt- und sozialpolitischen Ziele durchsetzt – und sich ihre Wähler trotzdem abwenden. Linnemann:  Im Kern geht es in der Wirtschaftspolitik immer um drei Dinge: Regulierung, mehr