Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Nonfood-Handel" ergab 8 Treffer.

Investitionen in die Effizienz

verbrauchssteigernder Faktoren, die vor allem in neuen Ladenkonzepten begründet liegen, konnte der Nonfood-Handel seinen Stromverbrauch in 2017 auf Vorjahresniveau halten, so die Studie „Energie-Monitor 2018“ [...] kostete die Nonfood-Händler der Strom im Durchschnitt 19,24 Euro/m2 Vkf. in 2017. Die Steigerung gegenüber dem Vorjahr (19,22 Euro/m2 Vkf. pro Jahr) liegt allerdings nur im Centbereich. Im Food-Handel lagen [...] Stromverbrauch stetig senken. In 2017 verbucht der Handel allerdings keine nennenswerten Verbrauchssenkungen mehr auf der Verkaufsfläche. So gab es im Food-Handel mit einem durchschnittlichen Verbrauch von 321 mehr

Im grünen Bereich

nde Handelsunternehmen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz beteiligt. Das entspricht über 32.000 Handelsfilialen beziehungsweise etwa 52 Millionen Quadratmeter Verkaufsfläche. Dem Nonfood-Bereich [...] ung wird im Handel zunehmend auf die Nutzung erneuerbarer Energien wie Photovoltaik umgestellt. Entscheidend sind dabei die jeweiligen Standortbedingungen, die im Food- und Nonfood-Handel ganz unterschiedlich [...] h ausfallen. 05.02.2019 © Edeka / Schwabach Im deutschen Handel spielt die Energiewende eine zunehmend wichtige Rolle. Viele Handelsunternehmen haben es sich zum Ziel gemacht, diese aktiv mitzugestalten mehr

HDE-Online-Monitor 2016: Daten, Fakten und Zahlen zum E-Commerce

Onlinehandel weiterhin Wachstumstreiber des gesamten Einzelhandels ist, zeigt auch ein Blick auf die Entwicklung im Nonfood-Markt: Demnach wuchs der Handel mit Nicht-Lebensmitteln im Internet im Jahr 2015 [...] Prozent, während der gleiche Bereich im stationären Handel nur ein Plus von 0,2 Prozent verzeichnen konnte. Ein ähnliches Bild zeigt sich bei der Zahl der Nonfood-Käufe im vergangenen Jahr. Online stieg diese [...] HDE-Online-Monitor 2016: Daten, Fakten und Zahlen zum E-Commerce Der Handelsverband Deutschland (HDE) gibt auch in diesem Jahr auf Basis von Daten der GfK seinen Online-Monitor heraus. Für das laufende mehr

888-mal das Vollsortiment

? Ein SB-Warenhaus ist ein Einzelhandelsgeschäft mit einer Verkaufsfläche von mindestens 5000 Quadratmetern, das ein Lebensmittelvollsortiment und ein umfangreiches Nonfood-Angebot führt. © EHI Anklicken [...] 25 Millionen Quadratmetern einen Nettoumsatz von rund 19 Milliarden Euro. Dies hat das Handelsforschungsinstitut EHI jetzt ermittelt. 21.04.2016 Zu den größten SB-Warenhausunternehmen gehören in Deutschland mehr