Das haben wir für Sie gefunden

Ihre Suche nach "Abgaben" ergab 27 Treffer.

Zoll: Wenn Urlaubsschnäppchen teuer werden

Hinzu kommen Zollabgaben bis zu 4 Prozent bei Schmuck und 80 Cent pro Stück bei Uhren. Waren mit höherem Preis werden automatisch für den gesamten Kaufpreis mit Steuer- und Zollabgaben belegt. Wer mehrere [...] „Der gesunde Menschenverstand gehört auf jeden Fall mit in das Reisegepäck. Einfuhrumsatzsteuer, Zollabgaben und sogar Strafverfahren können auch den schönsten Urlaub im Nachhinein vermiesen“, betont BVJ [...] se aus Drittländern (Nicht-EU-Ländern) werden auf eingeführte Waren Einfuhrumsatzsteuer sowie Zollabgaben fällig. Bei Reisen außerhalb der Europäischen Union kontrolliert der Zoll bei Flug-, Seereisen mehr

Verbraucherstimmung weiterhin gut

stärken“, so Genth weiter. Angesichts der in den vergangenen Jahren kontinuierlich gestiegenen Abgabenbelastungen der Haushalte und der hohen Überschüsse in den Staatskassen sei es höchste Zeit, den Bürgern [...] Bürgern etwas zurückzugeben. Insbesondere kleine und mittlere Einkommen müssten bei den Abgaben entlastet werden. Außerdem sollte 2019 wie ursprünglich bereits vorgesehen der Solidaritätszuschlag abgeschafft mehr

Elektrogeräte: Mangelhafte Energieeffizienzkennzeichnung kann teuer werden

Fehlern bei der Energieeffizienzkennzeichnung von Elektrogeräten sind keine Besonderheit. Gerade nach Abgabe einer Unterlassungserklärung muss streng darauf geachtet werden, dass die Geräte im Ladengeschäft [...] Schröder 22.11.2016 Wie ein konkreter Fall belegt, kontrolliert die DUH nämlich bereits wenige Tage nach Abgabe der Unterlassungserklärung abermals die entsprechenden Ladengeschäfte. Teuer wird es, wenn dann wieder mehr

Freier Wettbewerb in Gefahr

Durchführung einer Werbeaktion in Bezug auf das Produkt des Lieferanten, in deren Rahmen er den Verbraucherabgabepreis absenkt, so müsste der Händler nach der geplanten neuen Regelung sicherstellen, dass die [...] die ohnehin verfehlte Zielsetzung der Norm erreichen würde, den Verkauf unterhalb des Netto-Herstellerabgabepreises tatsächlich einzuschränken. Der HDE warnt davor, das Kartellrecht für den Schutz einzelner mehr