Anzeige

Politik

Handel fordert stärkere Nutzung von Rezyklaten

In Deutschland könnten viel mehr recycelte Kunststoffe für Verpackungen genutzt werden, wenn die gesetzlichen Hürden für die Verwendung hochwertiger Rezyklate nicht so hoch wären. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie im Auftrag der Klimaschutzoffensive des Handels.

Haltung zeigen beim Tierwohl

Die in der Initiative Tierwohl engagierten Lebensmitteleinzelhändler führen mit Beginn im April schrittweise die einheitliche Fleisch-Kennzeichnung „Haltungsform“ in ihren Märkten ein. Verbraucher erkennen dadurch schnell das Tierwohl-Niveau der Haltung, aus der konkrete Produkte stammen.

Ausgezeichneter Verbraucherschutz

Bereits zum vierten Mal verleiht die Stiftung Verbraucherschutz den gleichnamigen Bundespreis. Noch bis zum 15. April 2019 können alle Bürger Vorschläge für Preisträger einreichen, die sich um den Verbraucherschutz verdient machen.

Aufgehellte Verbraucherstimmung

Die Verbraucherstimmung trotzt dem konjunkturellen Gegenwind. Dementsprechend steigt das HDE-Konsumbarometer im April und beendet seinen seit Mitte 2018 erkennbaren Abwärtstrend.

Risikofaktor Mensch

Wie kann sich der Handel gegen Cyberrisiken wappnen? Darüber diskutieren auf Einladung des HDE Experten aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft im Rahmen der Veranstaltungsreihe Forum Handel 4.0. Ergebnis: Die entscheidende Fehlerquelle bleibt letztlich unkontrollierbar.

„Der Bund wird die Kommunen unterstützen“

Stadt und Einzelhandel waren traditionell immer eng verbunden ­– ohne Handel keine Urbanität. Doch demografischer Wandel und Digitali­sierung unterminieren diese gewachsene Struktur. Gunther Adler über Leerstände, gleichwertige Lebensbedingungen und Stadtquartiere der kurzen Wege.

Verbraucherstimmung stagniert

Die Verbraucherstimmung in Deutschland verharrt für März auf dem Niveau des Vormonats. Das zeigt das aktuelle HDE-Konsumbarometer. Trotz weiterhin guter Lage auf dem Arbeitsmarkt ist in den kommenden Wochen nicht mit einer Aufhellung zurechnen.

Europas Schicksalswahl

Bei der anstehenden Europawahl sagen Demoskopen rechts­populistischen Parteien große Gewinne voraus. Umso enger sollten die moderaten politischen Kräfte zusammenstehen, um Europas Errungenschaften zu erklären und seine Werte zu verteidigen.

Cybergefahren im Handel

Die Digitalisierung eröffnet dem Handel Chancen – sie birgt aber auch Gefahren, wenn IT-Systeme nicht zuverlässig geschützt sind. ­Hilfestellung zur Abwehr bietet die Allianz für Cyber-Sicherheit von HDE und BSI. Stephan Tromp zieht ein Fazit der Zusammenarbeit.

Genth verteidigt Textilbündnis

Trotz massiver Anstrengungen steht das Textilbündnis im fünften Jahr seines Bestehens in der Kritik von Öffentlichkeit und Politik. HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth spricht über die Schwierigkeiten und seine Skepsis angesichts der Pläne zur Einführung des Siegels Grüner Knopf.