Aldi Süd frischt Filialen auf

Mit hohen Investitionen hat Aldi Süd viele seiner Märkte modernisiert. Blaupause dafür war die sogenannte Filiale der Zukunft, die der Discounter jetzt noch einmal verändert, wie die Lebensmittel Zeitung berichtet. Ein Markt in Regenburg ist demnach bis auf weiteres Vorbild für alle Neueröffnungen des Handelsunternehmens, Aldi Süd will so veränderten Kundengewohnheiten Rechnung tragen.

 

Vor allem im Eingangsbereich nähert sich der Discounter der Warenpräsentation im normalen Supermarkt an. Erstmals platziert der Händler dort gemeinsam Fleisch, Fisch sowie Obst und Gemüse auf einer großen Fäche. Teil des Konzepts ist auch ein Kühlregal, in dem besonders empfindliche Ware wie beispielsweise Beeren angeboten werden können. Viele der neuen Elemente hat der Discounter in den vergangenen Jahren in Testmärkten erprobt.

 

Zur News-Übersicht geht es hier.