Neuer Geschäftsführer für Arbeit, Soziales, Bildung und Tarifpolitik beim HDE

Der Handelsverband Deutschland (HDE) bekommt einen neuen Geschäftsführer für Arbeitsmarkt-, Bildungs-, Sozial- und Tarifpolitik. Steven Haarke (38) übernimmt die Funktion zum 1. Oktober 2019. Wie der HDE mitteilt, verlässt der bisherige Geschäftsführer Dirk Wohlfeil den Verband, um sich einer neuen beruflichen Herausforderung zu widmen.

 

Zu Haarkes Aufgabenschwerpunkten gehören die Koordination und Begleitung der Tarifverhandlungen sowie die Vertretung der Arbeitgeberinteressen des Handels in der Politik. Haarke ist Jurist und seit 2012 für den HDE tätig. Zuvor war er Abteilungsleiter für Arbeits- und Sozialrecht sowie Arbeitsmarktpolitik und zudem in die tarifpolitischen Gespräche intensiv eingebunden.

 

Zur News-Übersicht geht es hier.