Thalia übernimmt Decius


Der inhabergeführte Regionalfilialist Decius verkauft seine zwölf Buchläden in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt an Thalia und Schweitzer Fachinformationen. Der Konzentrationsprozess in der Branche setzt sich fort.

 

Die Unternehmen teilen mit, dass Thalia zum 1. Februar 2020 zehn der zwölf Decius-Buchhandlungen in Niedersachsen fortführen wird, während Schweitzer Fachinformationen das Rechnungsgeschäft in Hannover, Göttingen und Magdeburg übernimmt. Eine Genehmigung der Transaktionen durch das Bundeskartellamt steht aus. "Die Buchhandlung Decius feiert in diesem Jahr 70-jähriges Bestehen. Die Partnerschaft mit Thalia und Schweitzer Fachinformationen schafft Kontinuität und sichert so den Fortbestand der regionalen Buchhandelskompetenz für die nächsten Jahre", sagt Decius-Geschäftsführer Walter Treppmacher (61). Der Zusammenschluss soll langfristig rund 140 Arbeitsplätze sichern.

 

Zur News-Übersicht geht es hier.