Handel

Anzeige
Anzeige
ECC-Forum

Expertentreffen zum E-Commerce

Am 25. und 26. März 2020 öffnet das ECC-Forum seine Türen - die Konferenz für den Handel im digitalen Zeitalter. Am ersten Tag geht es um spannende Konzepte aus der B2C-Praxis, am zweiten Tag rückt der B2B-Handel in den Fokus.

Handelsimmobilien

Renditebringer Einzelhandel

Investoren interessieren sich auch weiterhin für Handelsimmobilien, wie eine Analyse des Immobilien-Dienstleisters Savills zeigt. Ein wichtiger Grund ist die robuste Umsatzentwicklung im Einzelhandel, die auch den Investoren stabile Renditen beschert.

Gastbeitrag

Wie der Start eines Webshops gelingt

Für Unternehmen kann ein Webshop viel mehr sein als nur ein zusätzlicher Vertriebskanal. Er kann bestehende Geschäfts- und Servicemodelle erweitern sowie Prozesskosten im Kundenmanagement senken. Wie das gelingt, erklärt Robert Pennings von Sana Commerce im Gastbeitrag.

Personalisierung

Mausologie

Ein Onlineshop für alle war gestern. Das Start-up Dotaki verspricht Händlern, zehn verschiedene Kundentypen anhand der Art ihrer Mausbewegungen automatisch zu erkennen und die Inhalte entsprechend anzupassen. Das Ziel: eine höhere Conversion Rate.

Gastbeitrag

So verändert KI 2020 den E-Commerce

E-Commerce ist auf dem Vormarsch. Welchen Einfluss nehmen Technologietrends wie KI und Voice Search? Carsten Kraus, Geschäftsführer der Omikron Data Quality GmbH, wirft im Gastbeitrag einen Blick auf die Entwicklungen und Veränderungen, die das Jahr 2020 mit sich bringen wird.

Food Safety Kongress

Lebensmittelbranche tagt in Berlin

Seit über zehn Jahren ist der Food Safety Kongress der etablierte Branchentreff im Bereich Lebensmittelsicherheit und -qualität. Handels- und Industrievertreter sowie Experten aus Politik und Wissenschaft diskutieren am 19. und 20. Februar in Berlin über neue Trends und Technologien.

Tagung

Convenience im Fokus

Das Thema Convenience gehört zu den Top-Trends im Handel. Doch Convenience-Shops sind längst nicht mehr nur die Herausforderer des klassischen Retails, sondern häufig auch die Herausgeforderten. Die Tagung „Handel & Wandel" in Berlin stellt innovative Konzepte in den Fokus.

Kaufverhalten

Stationäre Kunden sind zufriedener

Zwei Drittel der deutschen Verbraucher kaufen mindestens einmal pro Monat online ein, jeder fünfte Konsument (20 Prozent) sogar einmal pro Woche oder häufiger. Damit gleicht sich die Kauffrequenz der des Stationärhandels an, so eine neue Studie.

B2B-E-Commerce

Raus aus der Komfortzone

Mit Nextrade ist die erste digitale Orderplattform für die gesamte Home-and-Living-Branche online gegangen. Zu den Gesellschaftern gehört die Messe Frankfurt, Veranstalterin der wichtigsten Konsumgütermesse Ambiente.

Handelsimmobilien

Die Stadt lebt 2020 durch die Vielfalt der Beziehungen

Was ist los in europäischen Innenstädten? Iris Schöberl, Managing Director Germany beim Immobilien-Investment-Spezialisten BMO Real Estate Partners, erklärt im Gastbeitrag, warum der Strukturwandel im Handel diesen an Qualität gewinnen lässt - und die Stadt belebt.