Alle Informationen für den Handel

Markt

Digitale Innenstadt

© mauritius images / United Archives / Robert B. Fishman

Jeder zweite Zentrumsbesucher wünscht sich digitale Angebote von Stadt und Handel. Das fand das Forschungsinstitut IFH in seiner Studie „Vitale Innenstädte“ heraus. Besonders beliebt ist bei den Besuchern laut der Erhebung kostenloses WLAN in der Innenstadt.

Von knapp 60.000 Befragten bewerten zweidrittel ein solches Angebot in der City als positiv. Gut die Hälfte wünscht sich, im Internet Informationen über stationäre Händler zu lesen. Findet ein Kunde nicht nur Informationen online, sondern kann Waren vorbestellen und diese beim Händler abholen, bewertet dies rund die Hälfte der Befragten positiv. Jeder Dritte wünscht sich von seinem Händler zudem einen Onlineversand.

Wunsch nach Orientierung

Je größer die Stadt, desto eher bewerten Besucher lauf IFH solche digitalen Angebote als positiv. Denn ein guter Online-Auftritt eines Händlers hilft Kunden bei der Orientierung und verkürzt die Wege zum gesuchten Produkt. So wünschen sich beispielsweise 63 Prozent der Besucher von Städten mit mehr als 500.000 Einwohnern, Informationen über Händler auch online zu finden. In kleinen Städten mit 25.000 Einwohnern ist dies nur jedem zweiten wichtig.

Obwohl digitaler Service verstärkt in großen Städten nachgefragt wird, sollten kleinere Citys laut IFH dennoch auf solche Angebote setzen. Denn bereits jeder fünfte Befragte gibt an, wegen des Onlinehandels seltener das Stadtzentrum zu besuchen. Zusätzliche Angebote können nach Ansicht der Forscher die Attraktivität einer Innenstadt fördern.

Lesen Sie weiter


Markt

Wertvolles Nutzerfeedback

Consumer Generated Content (CGC) wie Produktbewertungen und Social Content gewinnt für den Handel weiter an Bedeutung: Die Einbindung solcher Inhalte in Onlineshops sorgt für einen Anstieg der Conversions um durchschnittlich 106 Prozent sowie um eine Erhöhung des Umsatzes um 19 Prozent. Das zeigt der aktuelle Shopper Experience Index des Onlineshopping-Netzwerks Bazaarvoice. mehr...

Wir freuen uns über Diskussionen und Ihre Kommentare.
Wie in jeder Gemeinschaft ist es notwendig, dass sich alle Teilnehmer an die Netiquette halten. Durch Ihre Kommentare sollen interessante, gewinnbringende Debatten entstehen, an denen sich andere Nutzer gerne beteiligen. Beleidigungen und Schmähreden sind deshalb ebenso tabu wie Diskriminierungen und die unerlaubte Veröffentlichung persönlicher Daten. Bitte verstecken Sie sich auch nicht hinter Pseudonymen, sondern benutzen Sie Klarnamen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>