Alle Informationen für den Handel

Plastiktüten

Unternehmen

Plattform für Papiertaschen

Mit einer Informationsplattform und ihrer ersten Publikation „The Green Book“ stellt sich die Initiative „The Paper Bag“ vor. Sie wurde vor dem Hintergrund der neuen Regelungen zur Reduzierung des Plastiktüten-Aufkommens von Herstellern von Papiertragetaschen gegründet. mehr...

Agenda

Gratis war gestern

Zuletzt sortierte Real aus, davor Penny, aber auch bei Rewe oder Lidl bekommt der Kunde keine Plastiktüten mehr. Das beweist, dass der Handel die Ziele der EU zur ­Reduktion des Plastiktütenverbrauchs aus eigener Kraft und ohne gesetzliche Vorschrift erreichen kann. mehr...

Agenda

Handel als glaubwürdiger Partner für Nachhaltigkeit

Viele Einzelhändler sind dem offiziellen Start der Plastiktüten-Vereinbarung mit dem Bundesumweltministerium zuvorgekommen. Die Bereitschaft, Plastiktüten künftig nur noch gegen Geld abzugeben, ist ein starkes Signal an Politik und Gesellschaft. Ein Kommentar von HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth. mehr...

Agenda

Kostenlose Plastiktüten könnten bald der Vergangenheit angehören

Der Verbrauch von Plastiktüten soll in Deutschland gesenkt werden. Kostenlose Tragetaschen an der Ladentheke gibt es künftig voraussichtlich nicht mehr, an der Supermarktkasse könnten sie teurer werden. Der Handelsverband Deutschland (HDE) und das Bundesumweltministerium beraten derzeit über eine sinnvolle Regelung. mehr...