Alle Informationen für den Handel

Mode

Unternehmen

Nachhaltigkeit in der Wertschöpfungskette

Die Brancheninitiative CPI2 hat eine einzigartige Online​plattform entwickelt. Sie stellt asiatischen Herstellern von Textilien und Schuhen gebündeltes Know-how zur Verfügung, mit dem sie ihre Produktions­prozesse ­selbstverantwortlich ökologisch verbessern können. mehr...

Markt

Aktuell angesagt

Im unübersichtlichen Onlinefashionmarkt suchen Konsumenten Orientierung auf Social-Shopping-Plattformen. Diese bündeln nicht nur Sonderangebote, sondern inspirieren auf unterhalt- same Weise zum Kauf. mehr...

Markt

Die Shoppinglust der Chinesen

Chinesen lieben Mode – und sie geben viel Geld für Kleidungsstücke aus. Fast die Hälfte von ihnen greift bevorzugt zu internationalen Marken. So bietet Chinas Bekleidungsmarkt für westliche Modehändler deutliche Wachstumschancen. mehr...

Markt

In der ersten Reihe

Das Modehaus Fischer aus Taucha kleidete seine Kunden schon zu Zeiten des Königreichs Sachsen ein. Es trotzte mit Eigensinn und Unternehmergeist allen Zeitenwenden – und sogar der Planwirtschaft. mehr...

Unternehmen

US-Modeketten in der Krise

Der Siegeszug von Primark und anderen europäischen „Fast Fashion“-Anbietern wie H&M und Zara geht einher mit dem Niedergang amerikanischer Modeketten. Mit American Apparel ist das erste Unternehmen in dieser Kategorie sogar Pleite. Die Firma beantragte Gläubigerschutz. mehr...

Technik & Prozesse

Sind 10 Euro fair?

Faire Produktionsbedingungen in der Textilbranche sind den deutschen Verbraucher fast ebenso wichtig wie der Preis. Bei einer repräsentativen Umfrage für die Nachrichtenagentur dpa sagten 40 Prozent der Befragten, für sie seien faire Produktionsbedingungen in der Textilbranche „sehr wichtig“. mehr...

Markt & Marketing

Chancen für City und Zentren

Beim Mode-Einkauf liegen Online-Händler und der stationäre Handel in der Gunst der Kunden in etwa gleich auf. Nur jeder fünfte Deutsche bestellt Kleidung, Schuhe und Accessoires ausschließlich im Netz. 29 Prozent kaufen nur im Ladengeschäft. Mehr als die Hälfte der Verbraucher (51 Prozent) nutzt beide Einkaufswege. mehr...

Technik & Prozesse

Adler denkt über Expansion nach

Die Modekette Adler will kräftig expandieren und ihr Filialnetz nahezu verdoppeln. „Aktuell gibt es 140 Adler-Modemärkte in Deutschland, Platz sehe ich für mindestens 250 Filialen", sagte Vorstandschef Lothar Schäfer der Presse. mehr...