Alle Informationen für den Handel

E-Commerce

Markt

Etail-Konferenz: Zeit der Ungeduld

Die wachsende Zahl der Mobile Shopper setzt den digitalen Handel unter Druck. Teilnehmer der Konferenz Etail waren sich einig: Wer wettbewerbsfähig bleiben will, darf nicht allein auf Daten bauen. mehr...

Agenda

GS1 Standards im Onlinehandel

Online-Marktplätze setzen verstärkt auf die globale Artikelnummer GTIN zur eindeutigen Identifikation von Produkten. Aktuellstes Beispiel ist Ebay. Auch im E-Commerce gilt: Nur eine von GS1 lizenzierte und den Regeln entsprechend verwendete GTIN entfaltet ihren Nutzen. Ein neues Webinar gibt Tipps für das erfolgreiche und rechtssichere Verkaufen auf Online-Marktplätzen. mehr...

Agenda

E-Commerce: Kür ist Pflicht

Auf dem Kongress Online Handel in Düsseldorf diskutierten Experten die Erfolgsfaktoren für den E-Commerce. Die Bezahlverfahren der Zukunft standen im Fokus der parallel veranstalteten Payment World. Ein Ergebnis: Unternehmen, die hinterherhinken, straft der Kunde ab. mehr...

Unternehmen

Interview: Schmerzpunkt Kasse

Nach Ergebnissen der Paymentstudie des ECC Köln lässt etwa jeder siebte Kunde in Onlineshops seinen Warenkorb an der Kasse stehen. Maria Klees, Expertin am Institut für Handelsforschung Köln, beschäftigt sich mit Strategien gegen den Kaufabbruch. mehr...

Markt

Eigenmarkenmix

Der Plattenteller als Schwungrad: Mit 19 Jahren verkaufte Peter Chaljawski DJ-Equipment auf Ebay. Zehn Jahre später beschäftigt sein Unternehmen Chal-Tec 350 Mitarbeiter und pflegt 13 eigene Onlinemarken. Tendenz steigend. Die Ware produziert der Berliner günstig in China. mehr...

Agenda

Ausbildung: E-Commerce-Spezialisten gesucht

Knowhow gefragt: Mehr als 40 Prozent der Online-Händler in Deutschland wollen einen neuen Ausbildungsberuf, der passgenauer auf die Anforderungen des E-Commerce zugeschnitten ist. Das ist das Ergebnis des monatlichen Online-Handelskonjunkturindexes e-KIX von HDE und ECC. mehr...