Alle Informationen für den Handel

Deutscher Handelskongress

Agenda

Strahlende Gewinner

Der Handelsverband Deutschland (HDE) hat zum 14. Mal die deutschen Handelspreise verliehen. Auf dem Deutschen Handelskongress gingen der Onlinestore für Damen-Luxusmode mytheresa.com, der Elektronik- und Technik-Händler Conrad und Friedhelm Dornseifer (Unternehmensgruppe Dornseifer) als Sieger im Rennen um die begehrten Auszeichnungen hervor. mehr...

Agenda

Gesucht: Das Gesicht des Handels 2016

Auch dieses Jahr sucht der Handelsverband Deutschland (HDE) wieder das Gesicht des Handels – Angestellte, die sich durch außergewöhnliches Engagement auszeichnen. Alle im deutschen Einzelhandel Beschäftigten können sich bis zum 31. Oktober 2016 bewerben. Die mehr...

Agenda

Angela Merkel beim Deutschen Handelskongress

1400 Besucher waren auf dem Deutschen Handelskongress – eine erneute Steigerung gegenüber dem Vorjahr. Trotz gegenwärtig drängenden Sicherheitsfragen nahm Bundeskanzlerin Angela Merkel den Termin beim Handel wahr. „Ich möchte allen, die Handel betreiben danken. mehr...

Agenda

„Handel 4.0“ – aktuelle Retail-Trends vom Kunden inspiriert

Smartphones und Tablets machen Konsumenten immer unabhängiger von Ladenöffnungszeiten und Schaufenstern. Das Tempo der Veränderungen in Konsum und Technik steigt stetig. Doch was treibt den „Konsumenten 4.0“ an und wie kann der Handel dessen vielfältige Bedürfnisse erfüllen? Fragen wie diese stehen im Mittelpunkt des Deutschen Handelskongresses am 18. und 19. November in Berlin. mehr...

Agenda

Preise für die Besten der Branche

Im Rahmen des Deutschen Handelskongresses wird am ersten Kongresstag der Deutschen Handelspreis verliehen. Die Veranstaltung wird von einem Gala-Event und der Retailers’ Night Party begleitet. Mit dem Jury-Preis werden die Besten der Branche für besondere Management-Leistungen in den Kategorien Mittelstand und Großunternehmen sowie für persönliche Leistungen ausgezeichnet. mehr...

Agenda

Das war der Deutsche Handelskongress 2014

Anhaltender Online-Boom, spürbare Frequenzrückgänge, gesetzliche Mehrauflagen: Der stationäre Handel in Deutschland befindet sich in keiner einfachen Situation. Gleichwohl ist er alles andere als verloren. Der Deutsche Handelskongress stand im vergangenen Jahr unter dem Motto „Handel neu denken“. Ein Rückblick. mehr...