Alle Informationen für den Handel

Agenda

Energie und Kosten sparen

© Siteco

Unter dem Motto „Nachhaltigkeit – Wie steht‘s mit der Moral am Regal?” lädt der Handelsverband Nord zum Tag des Norddeutschen Handels am 26. September 2017 in Lübeck ein. Im Rahmen des Workshop-Programms erfahren Händler, wie sie von Klimaschutzmaßnahmen profitieren können.

Die Klimaschutzoffensive des Handels richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen aller Handelsbranchen. Praxisnah werden Wege und Möglichkeiten aufgezeigt, um schnell und einfach Energie und Kosten einzusparen. Ziel ist es, einen deutlichen Beitrag zu Klimaschutz und Energieeffizienz im Einzelhandel zu leisten.

Der Workshop informiert über praktisch umsetzbare Maßnahmen zur Energieeinsparung anhand von Best-Practice-Beispielen und Online-Tools. Als Experten stehen den Teilnehmern Lars Reimann, HDE-Abteilungsleiter für Energie- und Umweltpolitik und Christina Höger, Managerin des HDE-Projekts Klimaschutzoffensive, sowie Jan Wollesen, Senior Segment Manager Retail & Logistics bei der E.ON Connecting Energies GmbH zur Verfügung.

Weitere Informationen über das Workshop-Programm und die Themen der Fachreferenten in den Media Docks Lübeck sowie die Möglichkeit zur Anmeldung zum Tag des Norddeutschen Handels finden Sie hier.

Alles Wissenswerte rund um die HDE-Klimaschutzoffensive finden Sie hier.

Lesen Sie weiter


Unternehmen

Verkäufer als Effizienzexperten

Bei elektronischen Geräten wollen es Verbraucher genau wissen: Welches Modell ist besonders energieeffizient und ressourcenschonend? Die Schulungsmaterialien der Nationalen Top-Runner-Initiative (NTRI) machen Verkaufsberater fit für die Themen Effizienz und Nachhaltigkeit. mehr...

Wir freuen uns über Diskussionen und Ihre Kommentare.
Wie in jeder Gemeinschaft ist es notwendig, dass sich alle Teilnehmer an die Netiquette halten. Durch Ihre Kommentare sollen interessante, gewinnbringende Debatten entstehen, an denen sich andere Nutzer gerne beteiligen. Beleidigungen und Schmähreden sind deshalb ebenso tabu wie Diskriminierungen und die unerlaubte Veröffentlichung persönlicher Daten. Bitte verstecken Sie sich auch nicht hinter Pseudonymen, sondern benutzen Sie Klarnamen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>