Alle Informationen für den Handel

Markt

Vielseitig und nah einkaufen

© BMEL

Die Deutschen sind mit der Vielfalt der Lebensmittelgeschäfte zufrieden, genauso wie mit der Nähe zu ihrem Einkaufsort – das sind nur zwei der zentralen Ergebnisse des Ernährungsreports 2016 des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft.

Sieben von zehn Befragten aus Klein- wie Großstädten gaben an, alle Einkaufsmöglichkeiten, die sie sich wünschten, in erreichbarer Nähe zu finden. Mehr als die Hälfte von ihnen kauft fast alle Lebensmittel im Supermarkt, jeweils etwa ein Drittel im Discounter und im Lebensmittelfachgeschäft ein. Vor allem die über 60-Jährigen und Befragten aus kleineren Orten besorgen den Großteil, beziehungsweise fast alle ihre Lebensmittel beim Metzger, in einer Bäckerei oder im Gemüseladen.

Die Wege zum üblichen Einkaufsort sind kurz – auf dem Land wie in der Stadt: Für die Hälfte der Deutschen ist er fußläufig zu erreichen, für rund 40 Prozent in höchstens einer Viertelstunde Minuten mit dem Bus, Fahrrad oder Auto.

Der Onlinehandel mit Lebensmitteln bleibt ein Nischengeschäft: Trotz des steigenden Angebots nutzt im Moment kaum jemand die Möglichkeit, Alltägliches wie Brot, Äpfel oder Joghurt im Internet zu bestellen und sich dies nach Hause liefern zu lassen.

 

 

 

Lesen Sie weiter


Markt

E-Food im europäischen Vergleich

Eine neue Studie der Katholischen Universität Eichstätt-Ingolstadt untersucht den Onlinehandel mit Lebensmitteln in sechs europäischen Ländern. Warum laufen dort die E-Food-Geschäfte besser als in Deutschland an? mehr...

Wir freuen uns über Diskussionen und Ihre Kommentare.
Wie in jeder Gemeinschaft ist es notwendig, dass sich alle Teilnehmer an die Netiquette halten. Durch Ihre Kommentare sollen interessante, gewinnbringende Debatten entstehen, an denen sich andere Nutzer gerne beteiligen. Beleidigungen und Schmähreden sind deshalb ebenso tabu wie Diskriminierungen und die unerlaubte Veröffentlichung persönlicher Daten. Bitte verstecken Sie sich auch nicht hinter Pseudonymen, sondern benutzen Sie Klarnamen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>