Alle Informationen für den Handel

Agenda

HBB feiert Fusion und Vereinigung

Gleich mehrere Gründe zum Feiern hatte der Handelsverband Berlin-Brandenburg (HBB) bei seinem Festakt im Rathaus Pankow: 25 Jahre Handelsverbände im Berliner Osten und in Brandenburg, 66 Jahre Handelsverbände im Berliner Westen und das zehnjährige Jubiläum der Verbandsfusion Berlin und Brandenburg.

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller würdigte in seiner Ansprache die Leistungen des HBB und seiner Mitglieder für die Hauptstadt. HDE-Präsident Josef Sanktjohanser wandte sich in seinem Grußwort insbesondere an Karin Genrich, die auf der Mitgliederversammlung mit 100 Prozent der Stimmen als Präsidentin des HBB wiedergewählt wurde. „Wir schätzen Sie in unserem HDE-Vorstand nicht nur für Ihre kritisch-konstruktiven Beiträge, sondern auch für Ihr Streiten für die Sache des Mittelstandes und Ihr unermüdliches Werben für mehr weibliches Engagement in unseren Gremien.“

Frau an der Spitze: HBB-Hauptgeschäftsführer Niels Busch-Petersen gratuliert Präsidentin Karin Genrich zur Wiederwahl. © HDE

Frau an der Spitze: HBB-Hauptgeschäftsführer Niels Busch-Petersen
gratuliert Präsidentin Karin Genrich zur Wiederwahl. © HDE

Lesen Sie weiter


Agenda

Der digitale Azubi

Im August kommenden Jahres geht der neue Ausbildungsberuf Kaufmann/Kauffrau im E-Commerce an den Start. Initiator und wesentlicher Treiber seiner Einführung war der HDE. Die entscheidenden Fakten im Überblick. mehr...

Wir freuen uns über Diskussionen und Ihre Kommentare.
Wie in jeder Gemeinschaft ist es notwendig, dass sich alle Teilnehmer an die Netiquette halten. Durch Ihre Kommentare sollen interessante, gewinnbringende Debatten entstehen, an denen sich andere Nutzer gerne beteiligen. Beleidigungen und Schmähreden sind deshalb ebenso tabu wie Diskriminierungen und die unerlaubte Veröffentlichung persönlicher Daten. Bitte verstecken Sie sich auch nicht hinter Pseudonymen, sondern benutzen Sie Klarnamen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>