Alle Informationen für den Handel

Markt

Der Konjunkturindex E-KIX

Die Werte zeigen die Differenz zwischen den Anteilen positiver und negativer Beurteilungen plus 100. Im Juni 2015 liegt der Anteil positiver Beurteilungen der aktuellen Umsatzsituation um 2,5 Prozentpunkte niedriger als der Anteil negativer Einschätzungen. Daraus ergibt sich ein Wert von 97,5 Punkten.

Der Sommer mit den steigenden Temperaturen stimmt die Online-Händler vorerst positiv. Die Erwartungen an die Online-Umsätze erhöhen sich im Juni um knapp 2 Punkte und erreichen einen Wert von 139,3. Die aktuellen Umsätze halten das Niveau mit 97,5 Punkten. Damit bleibt zumindest im Juni das Sommerloch noch aus.

© Handelsjournal 07_08/2015

© Handelsjournal 07_08/2015

Lesen Sie weiter


Agenda

Deutschland in Kauflaune

Um zunehmenden Relevanz des privaten Konsums gerecht zu werden, wollen HDE und Handelsblatt ­Research Institute (HRI) die volkswirtschaftliche Analyse des Binnenkonsums verbessern. mehr...

Wir freuen uns über Diskussionen und Ihre Kommentare.
Wie in jeder Gemeinschaft ist es notwendig, dass sich alle Teilnehmer an die Netiquette halten. Durch Ihre Kommentare sollen interessante, gewinnbringende Debatten entstehen, an denen sich andere Nutzer gerne beteiligen. Beleidigungen und Schmähreden sind deshalb ebenso tabu wie Diskriminierungen und die unerlaubte Veröffentlichung persönlicher Daten. Bitte verstecken Sie sich auch nicht hinter Pseudonymen, sondern benutzen Sie Klarnamen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>