Alle Informationen für den Handel

Markt & Marketing

Sportliche Zuwächse für Online-Händler

Einen Zuwachs von rund 25 Prozent seit 2009 verzeichnen die Versand- und Onlinehändler im deutschen Sportmarkt. So ein Ergebnis der Markt-Monitor-Studie der BBE-Handelsberatung und Marketmedia24.

Die Online-Affinität der Konsumenten ist ein Grund dafür, dass Thomas Römer, Mitglied der Intersport-Geschäftsführung, Multi-Channel-Strategien für den Fachhandel „alternativlos“ nennt. Dieses Urteil stützt die jetzt neu aufgelegte Kooperationsstudie. Danach haben 2013 mit Ausnahme der Onliner alle weiteren Distributionswege der Branche gegenüber dem Vorjahr Marktanteile abgegeben. Dabei wächst das Fitnessbewusstsein der Deutschen, unterstreicht Professor Gerd Nufer, Direktor des Deutschen Instituts für Sportmarketing. Allerdings ist der Hype des Jahres 2010 nicht nur zeitlich in weite Ferne gerückt. Die Marktszenarien von Marketmedia24 stimmen für die Branche aber zuversichtlich, denn bis zum Jahr 2020 ist durchaus ein Marktwachstum auf bis zu 7,32 Mrd. Euro möglich.

Mit der Markt-Monitor-Studie haben Marktanalytiker und Experten den deutschen Sportartikelmarkt, deren Teilmärkte und Sortimentsstrukturen, Entwicklungen und Perspektiven zum dritten Mal komplett  unter die Lupe genommen. Es entstand das Bild einer Branche im Spannungsfeld zwischen Funktion und Mode, Megatrends und Wettbewerb, zwischen Preisdruck und Markenstrategien.

Zwar haben die Marktteilnehmer im Wettbewerb um die Gunst der Sportbegeisterten inzwischen härtere Bandagen angelegt, dennoch erweist sich der Sportmarkt – trotz Neigung zur Stagnation – als relativ gesund. Allerdings gilt das Tauglichkeitszeugnis nicht für alle Teilmärkte beziehungsweise Produkte gleichermaßen. Tatsächlich entscheidet der Lifestyle- beziehungsweise Trendfaktor einer Sportart wesentlich über deren Wohl und Wehe. So haben zum Beispiel die Themen Running und Bade/Beach das Zeug zu echten Spitzenreitern. Denn bei beiden Warenwelten geht es seit Jahren kontinuierlich aufwärts. Deutlich macht diese Tatsache die im aktuellen Markt-Monitor neu eingeführte Darstellung der Sortimente und Warengruppen. Sie entspricht den Themenwelten auf der Fläche, die zusammenführen, was je Sportart zusammen gehört – inklusive Hartware, Bekleidung und Schuhe. So werden neben den genannten Trendsportarten auch die Themen Wintersport, Outdoor, Fitness und Fußball fokussiert.

Lesen Sie weiter


Agenda

Leitfaden: Selbständig im Einzelhandel

Ein eigenes Einzelhandelsgeschäft zu eröffnen – das reizt viele Menschen. Damit die Existenzgründung erfolgreich ist, müssen Einzelhandelsneulinge jedoch einige zentrale Aspekte berücksichtigten. Ein neuer Leitfaden beantwortet die wichtigsten Fragen. mehr...

Wir freuen uns über Diskussionen und Ihre Kommentare.
Wie in jeder Gemeinschaft ist es notwendig, dass sich alle Teilnehmer an die Netiquette halten. Durch Ihre Kommentare sollen interessante, gewinnbringende Debatten entstehen, an denen sich andere Nutzer gerne beteiligen. Beleidigungen und Schmähreden sind deshalb ebenso tabu wie Diskriminierungen und die unerlaubte Veröffentlichung persönlicher Daten. Bitte verstecken Sie sich auch nicht hinter Pseudonymen, sondern benutzen Sie Klarnamen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>