Alle Informationen für den Handel

Technik & Prozesse

Österreichische Online-Shops auch stationär aktiv

Mehr als 61 Prozent der Online-Shop-Betreiber in Österreich sind auch als stationäre Einzelhändler aktiv.

Die Grafik zeigt eine Übersicht über weitere Vertriebskanäle, die Online-Shop-Betreiber in Österreich auch nutzen, um ihre Produkte zu vertreiben. Die Untersuchung der weiteren Vertriebsstruktur der Online-Shops in Österreich wurde im Rahmen der Studie ‘E-Commerce-Markt Österreich/Schweiz 2013′ durchgeführt, bei der die 250 umsatzstärksten Online-Shops in Österreich für physische und digitale Güter mit B2C-Schwerpunkt untersucht wurden. Die Online-Marktplätze Amazon und eBay werden von 36,4 Prozent bzw. 26,8 Prozent der Shops genutzt.

Lesen Sie weiter


Unternehmen

Gut abgeschmeckt

Das Gewürzregal ist eine der letzten innovationsfreien Zonen im Supermarkt. Die drei Düsseldorfer Gründer von Just Spices sind angetreten, das zu ändern. mehr...

Wir freuen uns über Diskussionen und Ihre Kommentare.
Wie in jeder Gemeinschaft ist es notwendig, dass sich alle Teilnehmer an die Netiquette halten. Durch Ihre Kommentare sollen interessante, gewinnbringende Debatten entstehen, an denen sich andere Nutzer gerne beteiligen. Beleidigungen und Schmähreden sind deshalb ebenso tabu wie Diskriminierungen und die unerlaubte Veröffentlichung persönlicher Daten. Bitte verstecken Sie sich auch nicht hinter Pseudonymen, sondern benutzen Sie Klarnamen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>