Alle Informationen für den Handel

Markt & Marketing

Sich trotz Umbaus im Gespräch halten

Einem Juwelier gelang es, die in seinem Laden notwendig gewordenen sicherheitsfördernden Umbaumaßnahmen so geschickt zu vermarkten, dass er bei den Kunden während der notwendigen Schließzeit nicht in Vergessenheit geriet. Auf sympathische Weise schürte er das Interesse für die neuen Verkaufsräume. Weil auch Anzeigenaktionen zur gelungenen (Wieder)-eröffnung beitragen, wird hier die während der Umbauphase geschaltete Annonce beschrieben: Die Gestaltung bestand aus Logo, Adresskoordinaten, Text und der Architektenzeichnung, die das neue Raumkonzept erläutert: In der Überschrift hieß es „Sie werden sich bei uns wohlfühlen. Mit Sicherheit.”

Informationen und Werbung waren folgendermaßen verpackt: „xy investiert in die Zukunft. Wir modernisieren unsere Geschäftsräume und setzen dabei zwei wesentliche Schwerpunkte: ein neues, inspirierendes Raumambiente und ein innovatives Sicherheitskonzept. Wie Sie wissen, war unser Haus in der Vergangenheit wiederholt Ziel für nicht geladene Besucher. Diesem Umstand tragen wir durch ein neues Sicherheitskonzept Rechnung… Damit Sie sich als Gast weiter voll und ganz auf die schönen Dinge konzentrieren können: erlesene Schmuckstücke und Meisterwerke der Uhrmacherkunst.”

Die Neugier der Kunden wurde mit dieser Formulierung behutsam geweckt: „Die charakteristische Handschrift unseres Hauses werden Sie nach dem Umbau in einer etwas anderen Nuance kennenlernen. Mit leicht variierten Akzenten aber ebenso faszinierend, harmonisch und inspirierend. Freuen Sie sich auf neue Blickfänge, neue Emotionen, neue Variationen: in einem außergewöhnlichen Juweliergeschäft.”

Lesen Sie weiter


Wir freuen uns über Diskussionen und Ihre Kommentare.
Wie in jeder Gemeinschaft ist es notwendig, dass sich alle Teilnehmer an die Netiquette halten. Durch Ihre Kommentare sollen interessante, gewinnbringende Debatten entstehen, an denen sich andere Nutzer gerne beteiligen. Beleidigungen und Schmähreden sind deshalb ebenso tabu wie Diskriminierungen und die unerlaubte Veröffentlichung persönlicher Daten. Bitte verstecken Sie sich auch nicht hinter Pseudonymen, sondern benutzen Sie Klarnamen.

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>